€0,00
In den Warenkorb legen

75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.

75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
75# 29er Gyuto mit geflammter Eiche.
€0,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein 29er Userfriendly mit einer Klinge aus 1.2063 und einem Griff aus geflammter Eiche. Lesen Sie mehr..

0

Dieses 29er Gyuto hat eine Klinge aus 1.2063 und eine Userfriendly Geometrie, die zum Kehl hin eine etwas größere Keilwirkung aufweist. Das Profil ist bevorzugt auf den Wiegeschnitt ausgelegt. Dieses Messer ist ein echtes Arbeitstier. Schneidfreudig aber gleichzeitig mit ausreichenden Kraftreserven. Durch die dicke Angel wird der Pinchgrip auch bei längerem Arbeiten nicht unangenehm. Der Griff besteht geflammter Eiche.
Die Klinge dieses Messers wurde aus 60mm starkem Ausgangsmaterial geschmiedet. Dabei wurde der Stahl innerhalb einer Wärme mit einer Schmiedestarttemperatur von 900 Grad auf 12-14mm heruntergeschmiedet. Im Anschluss erfolgte das Formschmieden des Rohlings bei maximal 780 Grad. Nach jeder Wärme wurde der Rohling auf unter 721 Grad abgekühlt. Dieses Verfahren erzeugt eine sehr feinkörnige Matrix sowie sehr kleine und fein verteilte Karbide.


This 29er Gyuto has a blade made of 1.2063 and a user-friendly geometry that has a slightly larger wedge effect towards the choil. The profile is preferably designed for the push-pull cutting technique. This knife is a real workhorse (not the geometrie). Thanks to the thick rod, the pinch grip does not become uncomfortable even when working for long periods. The handle is made of flamed oak wood.
The blade of this knife was forged from 60mm thick raw material. The steel was forged down to 12-14mm within a heat with a forging start temperature of 900 degrees. Subsequently the blank was forged at a maximum of 780 degrees. After each heat, the blank was cooled to below 721 degrees. This process produces a very fine-grained matrix and very small and finely divided carbides.

Schneidenlänge/lenght of edge:

290mm

Max. Klingenhöhe/max. height of the blade:

56mm

Klingenstärke am Rücken/thickness of the blade:

 
Angel/tang:

9,5mm

Kehl/choil:

3,9mm

Mitte/middle:

2,2mm

20mm vor der Spitze/20mm before the tip:

1,2mm

Grifflänge/lenght of the handle:

120mm

Gewicht/weight:

259g

Schwerpunkt/balancepoint:

70mm vor dem Griff/before the handle

Geometrie/geometry:

Userfriendly/userfriendly

Klingenstahl/blade steel:

1.2063, C=1,45%, Cr= 1,5%, Mn=0,6, 65hrc

Griffmaterial/material of the handle:

Geflammte Eiche/flamed oak wood

Griffform/ shape of the handle: Rokkaku-hanmaru (oben eckig, unten oval/upside angular, underside oval)